ihr experte für Wasserstofftechnologien

Lösungen für die Wasserstoffindustrie

OHL Gutermuth versorgt Kunden rund um den Globus mit Armaturen für Wasserstoffanlagen, denn die zertifizierten Armaturen, wie die dreifach-exzentrische KX Safeflex, garantieren Sicherheit und Langlebigkeit.

Die Nutzung von Wasserstoff als Energieträger der Zukunft und die nachhaltige Produktion von „grünem Wasserstoff“ beschäftigen Industrie, Investoren sowie Endabnehmer. Das Engagement des Unternehmens, das einige Global Player der Branche in verschiedenen Ländern mit Absperrklappen für den Bereich der Wasserstofftechnologien beliefert, zielt seit jeher auf zukunftsorientierte Lösungen ab, wie Geschäftsführer Wolfang Röhrig betont: „Dank unserer jahrzehntelangen Expertise realisieren wir für unsere Partner individuelle Lösungen, die eine nachhaltige und langfristige Nutzung gewährleisten.“

ihr experte für wasserstoff-technologien

Lösungen für die Wasserstoffindustrie

OHL Gutermuth versorgt Kunden rund um den Globus mit Armaturen für Wasserstoffanlagen, denn die zertifizierten Armaturen, wie die dreifach-exzentrische KX Safeflex, garantieren Sicherheit und Langlebigkeit.

Die Nutzung von Wasserstoff als Energieträger der Zukunft und die nachhaltige Produktion von „grünem Wasserstoff“ beschäftigen Industrie, Investoren sowie Endabnehmer. Das Engagement des Unternehmens, das einige Global Player der Branche in verschiedenen Ländern mit Absperrklappen für den Bereich der Wasserstofftechnologien beliefert, zielt seit jeher auf zukunftsorientierte Lösungen ab, wie Geschäftsführer Wolfang Röhrig betont: „Dank unserer jahrzehntelangen Expertise realisieren wir für unsere Partner individuelle Lösungen, die eine nachhaltige und langfristige Nutzung gewährleisten.“

START IN EIN NEUES INDUSTRIE ZEITALTER
MIT LÖSUNGEN FÜR IHRE WASSERSTOFF APPLIKATIONEN

Mit OHL Gutermuth in die Zukunft investieren

Für OHL Gutermuth stehen Lösungen im Mittelpunkt, die zielgerichtet für die individuellen Sicherheitsanforderungen und Anlagenbesonderheiten des Kunden entwickelt werden.

Das Spezialistenteam von OHL Gutermuth versorgt seit Jahrzehnten namhafte internationale Auftraggeber und ist in Branchen, wie unter anderem der Chemie, Petrochemie, Umwelttechnik, Zuckerindustrie, Papierindustrie sowie der Luft- und Klimatechnik, ein erfahrener Partner. Die Experten von OHL verfügen über tiefes technisches Know-how, begleiten Kunden von der Planungsphase bis zur Montage vor Ort und finden für jede Situation eine maßgeschneiderte Lösung. Durch dieses gebündelte Fachwissen aus jahrzehntelanger Branchenerfahrung und den modernen Produktionsmöglichkeiten in Altenstadt, entstehen Spezialarmaturen, die leistungsstark und zukunftsorientiert sind.

Ob Sonderlängen oder Spezialkonfigurationen, die individuelle Kundenbetreuung und erstklassige technische Ausstattung des hauseigenen Maschinenparksgewährleisten innovative Lösungen, die perfekt zu den kundenspezifischen Ansprüchen passen.

START IN EIN NEUES INDUSTRIE ZEITALTER
MIT LÖSUNGEN FÜR IHRE WASSERSTOFF APPLIKATIONEN

Mit OHL Gutermuth in die Zukunft investieren

Für OHL Gutermuth stehen Lösungen im Mittelpunkt, die zielgerichtet für die individuellen Sicherheitsanforderungen und Anlagenbesonderheiten des Kunden entwickelt werden.

Das Spezialistenteam von OHL Gutermuth versorgt seit Jahrzehnten namhafte internationale Auftraggeber und ist in Branchen, wie unter anderem der Chemie, Petrochemie, Umwelttechnik, Zuckerindustrie, Papierindustrie sowie der Luft- und Klimatechnik, ein erfahrener Partner. Die Experten von OHL verfügen über tiefes technisches Know-how, begleiten Kunden von der Planungsphase bis zur Montage vor Ort und finden für jede Situation eine maßgeschneiderte Lösung. Durch dieses gebündelte Fachwissen aus jahrzehntelanger Branchenerfahrung und den modernen Produktionsmöglichkeiten in Altenstadt, entstehen Spezialarmaturen, die leistungsstark und zukunftsorientiert sind.

Ob Sonderlängen oder Spezialkonfigurationen, die individuelle Kundenbetreuung und erstklassige technische Ausstattung des hauseigenen Maschinenparksgewährleisten innovative Lösungen, die perfekt zu den kundenspezifischen Ansprüchen passen.

SOLAR ENERGIE PRODUKTION –
3+ TRIPLE ECCENTRIC DESIGN

Die KXT SAFEFLEX
Eine neue Leistungsdimension für metallisch dichtende Klappen.

Sie vereinigt Eigenschaften, Funktionen und Einsatzvielfalt, die in dieser Kombination einzigartig
und besonders wirtschaftlich sind. So bietet KXT SAFEFLEX höchste Standards in Betriebssicherheit
und Langlebigkeit bei hohen Drücken, Temperaturen und dynamischen Belastungen. Ausgezeichnete
Dichtheit von „sehr heiß“ bis „sehr kalt“ sind grundsätzlich gewährleistet. SAFEFLEX, eine überzeugende
Technik zum Absperren und Regeln – sicher und wirtschaftlich.

Eigenschaften

+Dreifach-exzentrisch
+ Anschweißenden
+ Solide Sitzringausführung
+ Zertifiziert für TA-LUFT
+ Leckagefrei nach API 598
und
EN12266 in beide Richtungen

+ Zapfenkonstruktion mit Doppellagern
aus reinem Stellit
+ Klappensicherung in geöffneter Stellung
mittels Schutzbügel

Applikationen

→ Solaranlagen
→ Kraftwerke
→ Stahlwerke
→ Papier-, Zellstoffindustrie
→ Chemische Industrie
→ Petrochemische Industrie
→ Fernwärme Systeme
→ Zuckerindustrie
→ Entschwefelungsanlagen

STATE-OF-THE-ART ENGINEERING –
ABSPERRUNG UND REGELUNG VON
HÖCHSTER QUALITÄT.

MADE IN GERMANY.

 

CAM-CDM
ABSPERRVENTILE

NENNWERTBEREICH: DN 50 – DN 2000 oder 42“ – 80“
größere Nennweiten auf Anfrage

DRUCKBEREICH: PN 2,5 – PN 40 BZW. CLASS 150 – 300

EINSATZTEMPERATUR: -10° BIS +450°C
– HÖHERE TEMPERATUREN AUF ANFRAGE

LECKRATEN: DICHTHEIT NACH EN 12266-1 A / ANSI CLASS VI
– METALLISCH DICHTSCHLIESSEND

SOLAR ENERGIE PRODUKTION –

3+ TRIPLE ECCENTRIC DESIGN

Die KXT SAFEFLEX
Eine neue Leistungsdimension für metallisch dichtende Klappen.

Sie vereinigt Eigenschaften, Funktionen und Einsatzvielfalt, die in dieser Kombination einzigartig
und besonders wirtschaftlich sind. So bietet KXT SAFEFLEX höchste Standards in Betriebssicherheit
und Langlebigkeit bei hohen Drücken, Temperaturen und dynamischen Belastungen. Ausgezeichnete
Dichtheit von „sehr heiß“ bis „sehr kalt“ sind grundsätzlich gewährleistet. SAFEFLEX, eine überzeugende
Technik zum Absperren und Regeln – sicher und wirtschaftlich.

Eigenschaften

+Dreifach-exzentrisch
+ Anschweißenden
+ Solide Sitzringausführung
+ Zertifiziert für TA-LUFT
+ Leckagefrei nach API 598
und
EN12266 in beide Richtungen

+ Zapfenkonstruktion mit Doppellagern
aus reinem Stellit
+ Klappensicherung in geöffneter Stellung
mittels Schutzbügel

Applikationen

→ Solaranlagen
→ Kraftwerke
→ Stahlwerke
→ Papier-, Zellstoffindustrie
→ Chemische Industrie
→ Petrochemische Industrie
→ Fernwärme Systeme
→ Zuckerindustrie
→ Entschwefelungsanlagen

STATE-OF-THE-ART ENGINEERING
ABSPERRUNG UND REGELUNG VON
HÖCHSTER QUALITÄT.

MADE IN GERMANY.

 

CAM-CDM ABSPERRVENTILE

NENNWERTBEREICH: DN 50 – DN 2000 oder 42“ – 80“
– größere Nennweiten auf Anfrage

DRUCKBEREICH: PN 2,5 – PN 40 BZW. CLASS 150 – 300

EINSATZTEMPERATUR: -10° BIS +450°C
– HÖHERE TEMPERATUREN AUF ANFRAGE

LECKRATEN: DICHTHEIT NACH EN 12266-1 A / ANSI CLASS VI
– METALLISCH DICHTSCHLIESSEND

Beschreibung

Absperrventile speziell für den Einsatz in Claus-Anlagen und Verfahren.
Auf Kundenwunsch: Spezielle Konstruktion für Erdgasentschwefelung und Gasreinigung. Die bewährte Konstruktion wurde bereits in über 150 Referenzanlagen weltweit seit 1970 eingesetzt.
Viele der vor über 30 Jahren eingebauten Ventile sind noch heute in Betrieb.

ZUM PRODUKT